Prostatakrebs | Tumorboard

Alle Patienten mit neu diagnostizierten Prostatakarzinom, unabhängig vom Tumorstadium werden im Rahmen eines interdisziplinäres Tumorboards  vorgestellt und gemeinsam durch alle Fachspezialisten besprochen. Dabei wird unter Berücksichtigung des Krankheitsstadiums und Patientenbedürfnisse ein individuelles «massgeschneidertes» Therapiekonzept erarbeitet. Anschliessend wird dieser Vorschlag mit dem Patienten in der Sprechstunde eingehend besprochen. Der Hausarzt des Patienten ist miteinbezogen und wird über die weitere Behandlungsmassnahmen jeweils orientiert.
Der Videoclip veranschaulicht der typische Tumorboard Ablauf in unserem Prostatazentrum.

© 2018 | Prostatazentrum Kantonsspital Aarau | Impressum | Disclamer | Intern Login

top